Blog

Über Bücher, Texte, Lesen & Schreiben

Zu den schönsten Entdeckungen im Urlaub gehören für mich die Buchhandlungen und Leseorte unterwegs. Edinburgh als City of Literature, die Stadt von Robert Louis Stevenson, Muriel Spark und Ian Rankin, lockt mit zahlreichen literarischen Bezügen und Führungen wie dem Potter Trail, unter anderem zu dem Café, in dem J. K. Rowling angeblich den ersten Band der Serie schrieb.

»Wie war das eigentlich mit den Preußen?« Marlen lebt in Berlin und interessierte sich für die Geschichte der Stadt. Dass diese im späten Mittelalter »eine ganze Weile lang von Cadolzburg und Ansbach aus regiert« wurde, wie es im Museumsflyer der Cadolzburg heißt, fand sie ziemlich überraschend. Als Fränkin ist sie in Berlin anscheinend goldrichtig.

Mein Blogbeitrag Anfang November ist ausgefallen, hat das irgendjemand bemerkt? Ich war im Himalaya. Eine super Ausrede.